30/08/2011

"Stechmücken - Waffen gegen die Plagegeister"

(von Vera Cornette) Jetzt nerven sie wieder ziemlich: Stechmücken, die einen allerorten umschwirren und - wie es ihr Name verlangt - auch stechen! Aber wie gefährlich sind Stechmücken? Übertragen sie Krankheiten? Und: Wie kann man sie abwehren? Die Abenschau des Bayerischen Fernsehens hat neueste Forschungsergebnisse: Waffen gegen die Plagegeister - Mückenfallen aus Regensburg. (Das Link öffnet ein neues Fenster.)

 

(Ein kleiner Fehler hat sich allerdings eingeschlichen: Einen Lockstoff für Tigermücken haben wir schon lange... Hocheffizient ganz ohne Kohlensäure. Und auch einheimische Mücken können Krankheiten übertragen, zum Beispiel das West-Nil-Virus , Tahyna- oder Sindbis-Viren.) (Die Links öffnen die Wikipedia-Artikel in neuen Fenstern.)